News

Beim Bahnhof in Oberdiessbach werden an der Chise (linksufrig) etwa 100 m oberhalb und unterhalb (...) mehr »

Rub: Chisebach

Kontakt

Wasserbauverband Chisebach
Niesenstrasse 7
3510 Konolfingen

Tel. 031 790 39 33
Fax 031 790 39 31

info(at)chisebach.ch

Unterhalt

Unterhaltsarbeiten an der Chise in Oberdiessbach

An einer Begehung der Chise in Oberdiessbach vom Juni 2018 wurde festgestellt, dass die verputzten Bruchsteinmauern unterhalb der Brücke Haubenstrasse (beim Bahnhof) unterkolkt (unterspühlt und hinterspühlt) sind, ebenso oberhalb der Einmündung des Diessbachs auf der linken Seite (in Fliessrichtung). Hochwasserdefizite sind keine vorhanden, das heisst, die Abflusswerte von rund 28 m3/sec bei einem hundertjährlichen Hochwasser sind ausreichend.

Der Wasserbauverband Chisebach hat Notmassnahmen zur Instandstellung beschlossen. Diese sehen vor, dass rund 20 m unterhalb und oberhalb der Brücke die Bruchsteinmauern abgebrochen und durch einen Blocksatz ersetzt werden. Vorgängig muss der unterhalb der Brücke spriessende japanische Knöterich mitsamt Erdreich abgetragen und fachgerecht entsorgt werden. Die Bewilligung des kant. Tiefbauamtes (Oberingenieurkreis II) vom 22. Okt. 2018 liegt vor.

Bei weiterhin guter Witterung sollten die Unterhaltsarbeiten bis Ende 2018 abgeschlossen werden.

Die Bauarbeiten werden durch Fuhrer+Dubach AG, Lützelflüh, ausgeführt. Die Bauleitung liegt beim Ingenieurbüro Emch+Berger Bern AG.

Konolfingen, 7. November 2018

 
TYPO3 Agentur